Doris Unzeitig

Doris Unzeitig, geboren in Österreich, war Lehrerin an einer oberösterreichischen Dorfschule und wurde dann Leiterin der Berliner Spreewald-Grundschule im Schöneberger Nordkiez. Mit ihrem Auftritt bei „Stern TV“, bei dem sie offen die Misere an den Brennpunktschulen anprangerte, erlangte sie schlagartig bundesweite Berühmtheit. Im September 2018 gab sie ihre Stelle in Berlin auf und kehrte wieder nach Österreich zurück.