The Second Machine Age

The Second Machine Age

Brynjolfsson, Erik / McAfee, Andrew

368 Seiten
gebundenISBN: 9783864702112 Plassen VerlagErschienen am 1. Oktober 2014
24,99 €Buch kaufen
19,99 €EBOOK kaufen
Weiterempfehlen:FacebookGooglePinterest
Inhalt

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert,
wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee.

Seit Jahren arbeiten wir mit Computern – und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte – und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt!
Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser „neuen digitalen Intelligenz“ für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

Leseprobe

Stehen wir vor einer industriellen Revolution, deren Ausmaß und deren Auswirkungen die Grenzen des heute Vorstellbaren zu sprengen drohen? Welche Entwicklungen sind denkbar? Wer zählt zu den Gewinnern und wer verliert? Welche mittelfristigen Perspektiven ergeben sich daraus? Das alles und viel mehr finden Sie hier:

Autor
Brynjolfsson, Erik

Prof. Erik Brynjolfsson lehrt ­Management an der MIT Sloan School of Management. Er ist Direktor des MIT Center for Digital Business und wissenschaftlicher Mitarbeiter beim National Bureau of Economic Research. Er forscht über IT-­Produktivität und Informationswissenschaften.

mehr zu Erik Brynjolfsson
McAfee, Andrew

Prof. Andrew McAfee ist stv. Direktor des Center for Digital Business an der MIT Sloan School of Management. Er beschäftigt sich mit den Auswirkungen der IT auf Unternehmen und die Wirtschaft ins­gesamt. Er war Professor an der Harvard Business School und Dozent am Berkman Center for Internet and Society in Harvard.

mehr zu Andrew McAfee