Wie man mit Aktien Geld verdient

Wie man mit Aktien Geld verdient

O'Neil, William J.

608 Seiten
gebundenISBN: 9783942888431 BörsenbuchverlagErschienen am 25. September 2012
29,90 €Buch kaufen
25,99 €EBOOK kaufen
Weiterempfehlen:FacebookGooglePinterest
Inhalt

Was ist der große Unterschied zwischen einem Privatanleger und einem Profi-Investor? Der Privatanleger macht mit einer Aktie 50 Prozent Gewinn und freut sich. Der Profi-Investor macht mit einer Aktie 50 Prozent Gewinn und fragt „warum“. Denn für den Profi zählt einzig und allein, dass er seinen Erfolg wiederholen kann. Dass er eine Gewinner-Aktie von einem Rohrkrepierer unterscheiden kann. Der berühmte William J. O’Neil hat sich genau diese Arbeit gemacht – hat Tausende Charts und Bilanzen von Aktien untersucht. Das Ergebnis: Er hat sieben fundamentale und charttechnische Erfolgsfaktoren für steigende Notierungen ausfindig gemacht. Durch seine weltweit anerkannte CAN SLIM®-Methode ist auch jeder Privatanleger in der Lage, echte „Gewinner-Portfolios“ aufzubauen. Dieses Buch hat über zwei Millionen Leser weltweit begeistert. Kein Wunder: Wenn Sie die 600 Seiten geballtes Anlegerwissen gelesen haben, sind Sie besser und erfolgreicher als viele sogenannte Investment-Profis. Nun liegt die aktualisierte Neuauflage vor.

Autor
O'Neil, William J.

William O'Neil ist Autor des über eine Million Mal verkauften Bestsellers "How to make money in stocks" und ist Herausgeber des sehr erfolgreichen Börsenbriefs "Investor's Business Daily". Er hat in den vergangenen Jahrzehnten bewiesen, dass er in jedem Marktumfeld Gewinne erzielen kann. Neben "5 Schritte zum Börsenerfolg" erschienen von ihm bereits auf Deutsch "Wall Street für Anleger" sowie "Crashkurs für Privatanleger".

mehr zu William J. O'Neil